Über uns: Die Lakritz-Boutique


Mehr als eine Leidenschaft!

Die besten Gründungsgeschichten beginnen mit einer Leidenschaft – Du kannst dir denken, welche das bei uns ist: Wir lieben Lakritz!

Die Lakritz-Boutique in Düsseldorf

Und da Sebastian Marczinzik (ein waschechter „Potti“, der schon seit 14 Jahren glücklich in Düsseldorf lebt) in der Landeshauptstadt bisher vergeblich nach einem Lakritzgeschäft gesucht hat, eröffnete er ganz einfach selbst eins: Willkommen in der Lakritz-Boutique!

Das nötige Know-How für das neue berufliche Kapitel bringt Sebastian aus 16 Jahren Berufserfahrungen in der Handelsbranche mit, die er bei renommierten Unternehmen gesammelt hat.

Ein Wunsch begleitete ihn während dieser Zeit: irgendwann einmal einen eigenen Süßwarenladen zu eröffnen. Immer wieder gingen ihm verschiedene Konzepte durch den Kopf, doch gefehlt hat die zündende Idee. 2021 war dann klar, dass es einer Veränderung bedarf. Wie diese Veränderung aussehen sollte? Die Antwort darauf ist klein, schwarz und verdammt lecker!

Sebastian Marczinzik in der Lakritz-Boutique in Düsseldorf

Im Kern geht es in der Lakritz-Boutique darum, Lakritzliebhaber:innen die „ganze Welt“ des Lakritz näherzubringen und die erste Anlaufstelle in Düsseldorf zu sein. Neben dem großen Angebot von Artikeln zum Selbstmischen (Pick & Mix) finden die Kund:innen auch Variationen und Geschmacksvariationen, die sie immer wieder aufs Neue überraschen werden.
Hierbei werden auch individuelle Vorstellungen und Wünsche berücksichtigt:  kreative Geschenke, etwa für Geburtstage, Hochzeiten oder den Muttertag.

Fest steht: Lakritz macht das Leben besser, denn kaum eine Süßigkeit ist so facettenreich: ob schokoladig, salzig, fruchtig, sauer, scharf – die Kombinationsmöglichkeiten sind schier unendlich.

Das Sortiment in der Lakritz-Boutique: von Lakritz-Likör bis zu Lakritz-Pralinen ist alles dabei!

Die Lakritz-Boutique: ein einzigartiger Ort in Düsseldorf

Eine Boutique ist ein kleiner Laden, in dem mit Sorgfalt ausgewählte Produkte angeboten werden. Genau aus diesem Grund passt der Name des Ladens perfekt zum Konzept. Es wird eine ausgewählte Zielgruppe bedient, welche die persönliche Note schätzt und sich gerne individuell beraten und in die Welt der Lakritzprodukte entführen lässt. Selbst diejenigen, die Lakritz nicht so feiern wie wir, kommen auf ihre Kosten. Schließlich gibt es in der Boutique exquisite Geschenke für die Liebsten.

Die Wand mit der losen Ware: hier ist für jede:n Lakritz-Liebhaber:in etwas dabei!

Und da Lakritz definitiv die Stilikone unter den Süßigkeiten ist, braucht es natürlich auch ein entsprechendes Zuhause: Die Lakritz-Boutique hebt sich durch ihre moderne Einrichtung im industriellen Stil von vielen „althergebrachten“ Konzepten im Lakritz-Business ab – ganz nach dem Motto: Süßholz naschen, statt raspeln!

Die Farben Türkis, Schwarz und Anthrazit finden sich im Laden, im Werbematerial und online wieder, wodurch sich ein hoher Wiedererkennungswert ergibt. Das stationäre Geschäft besticht durch ein gut sortiertes Sortiment mit wechselnden Neuheiten und saisonalen Highlights sowie einer fachkundigen Beratung. Etwas zu Naschen ist natürlich auch immer drin! ;-)

Die Ware in der Lakritz-Boutique: hier ist für jede:n etwas dabei!

Kommt doch einfach mal vorbei und selbst auf den Geschmack! Sebastian hat sicherlich Antworten auf all eure Fragen rund ums Thema Lakritz parat– bis auf eine: Denn welche die leckerste Sorte ist, kann bei der riesigen Auswahl nicht einmal der Profi beantworten...

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10 bis 18.30 Uhr
Samstag: 10 bis 18 Uhr bis Weihnachten (AUSNAHME: 03.12.22 bis 16 Uhr!)

So erreichst du uns: 

Quelle: GoogleMaps

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: 

Haltestelle Lindemannstraße (1min Fußweg): 706, U73, U72, U83, 737

Haltestelle Engerstraße (6min Fußweg): U72, U73, U83, 709, 810 

Haltestelle D-Flingern S (7min Fußweg): S28, 706, 709, 810